Schrauben-Lexikon.de - Bei uns drehen sich alle Schraube nur um Sie!
 | Donnerstag, 23.10.2014 17:04:52 Uhr  

1. Normung

1.1 Sinn einer Normung   (nach oben)

Der Vorteil von Normung als Form der Standardisierung liegt in der einfacheren Arbeit mit genormten Bauteilen, da diese untereinander austauschbar sind. Dazu ist es notwendig, dass die grundlegenden Eigenschaften von Normteilen von einer Zentralstelle festgelegt und von Herstellern und Handel verwendet werden.


1.2 Institutionen zur Ausgabe von Normen   (nach oben)

Norm Informationen
DIN-Norm Herausgeber: Deutsches Institut für Normung

= nationale, deutsche Norm
DIN-Normen werden neben Verbindungselementen auch für elektrische Bausteine oder organisatorische Methoden vergeben. DIN-Normen sind in Deutschland immer noch „üblich“, wenngleich die Umstellung auf ISO-Normen sich durchsetzen wird. DIN-Normen werden weiter bestehen für Teile, welche nicht nach ISO-/EN- genormt sind oder kein Normungsbedarf vorliegt.
ISO- Norm Herausgeber: ISO (Internationale Organisation für Standartisierung, engl. International Organization for Standardization).

= internationale Norm
Der Begriff "ISO" stammt vom griechischen Begriff für "gleich"; ab. ISO-Normen haben weltweit Gültigkeit und eignen sich daher zur Verwendung im Welthandel. Wenngleich die ISO-Normung immer mehr an Bedeutung gewinnt, war lange Zeit die Deutsche DIN Standard in Sachen Normung weltweit.
EN-Norm

Herausgeber: Europäisches Komitee für Normung, engl. = europäische Norm

Sinn hinter der EN war die Schaffung „gleicher“ Voraussetzungen für den europäischen Binnenhandel. Anders als ISO-Normen haben EN-Normen nur Gültigkeit innerhalb der Europäischen Union. Das CEN versucht, Normenidentität zwischen der EN und ISO-Norm herzustellen. Grundsätzlich sollen vorhandene ISO-Normen unverändert als EN-Normen mit der ISO-Normnummer übernommen werden EN ISO. Gelingt das auf europäischer Normungsebene nicht, werden eigenständige EN-Normen mit von ISO abweichenden EN-Normnummern erstellt.

DIN-EN- Norm = nationale deutsche Ausgabe einer unverändert übernommenen EN-Norm

Ist eine Normenmischung, welche besagt, dass die Normennummer (z.B. 12345) das gleiche Objekt sowohl in der DIN-Norm, als auch der EN-Norm bezeichnet.
DIN-EN-ISO-Norm = nationale deutsche Ausgabe einer unverändert von ISO übernommenen EN-Norm

Ist eine Normenmischung, welche besagt, dass die Normennummer (z.B. 12345) das gleiche Objekt sowohl in der DIN-Norm, EN-Norm als auch der ISO-Norm bezeichnet
DIN-ISO-EN nationale deutsche Ausgabe einer unverändert übernommenen ISO-Norm



1.3 Was sagt eine DIN-Norm aus?   (nach oben)


Die DIN-Norm bringt, wie jede Normung, Einfachheit und Standardisierung mit sich. So reicht es, bei einer Bestellung „DIN 912, M6x16, A2-70“ anzugeben, um eine Vielzahl an Merkmalen festzulegen. Dadurch muss der Lieferant nicht jedes Mal seine Bestände mit der Bestellung des Kunden gegenprüfen und der Kunde kann sicher sein, dass er exakt die Ware erhält, welche er sich vorgestellt hat.

Eine Norm definiert mindestens eines der folgenden Merkmale:

Beispiel, was eine DIN-Norm aussagt.

b

=

Gewindelänge bei Schrauben,deren Gewinde nicht bis annähernd zum Kopf reicht (Teilgewindeschrauben)

d

=

Gewindedurchmesser in mm

e

=

Eckmaß am Kopf

k

=

Kopfhöhe

l

=

Nennlänge der Schraube; siezeigt zugleich an, wie die Länge einer Schraube gemessen wird.

s

=

Schlüsselweite

u

=

Gewindeloses Ende

P

=

Gewindesteigung


Ein Beispiel soll Ihnen erläutern, was durch die folgende Angabe ausgedrückt wird.

DIN 933, M 8 x 60, A2-70

DIN 933

=

Sechskantschraube mit Gewinde bis annähernd Kopf

M

=

metrisches ISO-Gewinde

8

=

d ... Gewindedurchmesser der Schraube von 8 mm

x 60

=

l ... Nennlänge in mm

A2

=

Werkstoffklasse, Rostfreier Stahl A2

-70

=

Festigkeitsklasse 70

P


die Gewindesteigung wird durch eine Zahl angegeben. Fehlt diese Zahl, so wird ein Regel-gewinde bezeichnet. (M 8 x 60). Nur bei Schrauben mit abweichendem Regelgewinde wird die Steigung angegeben. z.B. M8x1 x 60 bezeichnet eine Feingewindeschraube mit einer Steigung von 1 mm



1.4 Normenänderung (DIN > EN > ISO)
   (nach oben)

Die Normungen für Verbindungselemente und die Normung im Ganzen unterliegt im Moment einem Wandel. Während die früheren DIN-Normen als ausschließlich deutsche Normvorschriften galten, wurden nun mit der EN und der ISO-Norm eine Norm auf europäischer und weltweiter Ebene eingeführt. Bei vielen ISO-Normen waren die DIN-Normen Vorbild, viele Normen wurden jedoch erst mit der ISO-Norm eingeführt (z.B. ISO 7380). Die Umstellung im Handel erfolgt fließend, die Produktion von DIN und ISO-Artikeln erfolgt nebeneinander.

1.4.1 Vergleich DIN-Norm zu neuer ISO-Norm   (nach oben)

Tabelle 3 zeigt einen Überblick über die „Umstellung“ der gängigsten DIN-Normen auf die neuen ISO-Normen.

a) Produkt-Normen a) Produkt-Normen a) Produkt-Normen a) Produkt-Normen a) Produkt-Normen c) Grund/Funktions-Normen
DIN ISO DIN ISO DIN ISO DIN ISO DIN ISO DIN ISO


DIN ISO


DIN ISO


DIN ISO


DIN ISO


DIN ISO


DIN ISO


DIN EN ISO


DIN EN ISO


DIN EN ISO


DIN EN ISO


DIN EN ISO


DIN EN ISO
1 2339 830* - 1587 - (6925) RG 7042 (7719) 28030 - 66 7721 -1,2
7 2338 835 - 1592-1597 - (6925) FG 10513 28129 - 69 273
39 - 906-910 - 1804 - 6926** 7043,12125 28152 - 74 -
84 1207 911 2936 1816 - 6927** 7044,12126 32500, 32501 13918 76 -1 3508, 4755
85 1580 912 4762 2093 - 6928 7053,10509 34800-34802 - 76 -2 228 -1
93* - 913 4026 2507 (EN 1515) 7331 - 34803, 34804 - 78 4753
94 1234 914 4027 2509 - 7337 15973-16585 34810-34816 - 101 1051
95,96,97 - 915 4028 251 0-1 ...8 - 7338-7340 - 3481 7-34819 - 267 -1 8992
98,99 - 916 4029 3015-3016 - 7341 1051 34820 - 267 -2 4759 -1
123,124 1051 917 - 3017 - 7343 8750,8751 46258,46320 - 267 -3 898 -1
125 -1,2 7089,7090 920-927 - 3220 - 7344 8748 46288 - 267 -4 898 -2
126,134* 7091 928,929 - 3319 - 7346 13337 58450 - 267 -5 3269 (16426)
127*, 128* - 931 -1 4014 3404, 3405 - 7349 - 70613-70618 - 267 -6 4759 -1
137* - 931 -2 - 3567 - 7500 -1 - 70851* - 267 -7 898 -1
186,188 - 933 4017 3568 - 7504 15480-483 70852 - 267 -8 898 -2
258 - 934 RG 4032,4033 3570 - 7513 - 70951* - 267 -9 4042
261 - 934 FG 8673,8674 3575 - 7516 - 70952 - 267 -10 10684
302 1051 935 -1 7035,7036 3670 - 7603 - 71412 - 267 -11 3506 -1-4
314-318 - 935 -3 7037 3870, 3872 - 7604 - 71752 - 267 -12 2702
319 - 936 RG/FG 4035 / 8675 5406 - 7642,7643 - 71 802-71 805 - 267 -13 -
338,340 - 937 7038 5417 - 7964 - 74361 - 267 -15 2320
388,390 - 938 - 940 - 5525, 5526 - 7965 - 80403 - 267 -18 8839
404 - 949 - 1,2 - 5586 - 7967* - 80701 - 267 -19 6157 -1,3
417 7435 950 - 959 - 5903, 5906 - 7968 - 80704 - 267 -20 6157 -2 (EN 493)
427 2342 960 8765 5914 - 7969 - 80705 - 267 -21** 10484 (EN 493)
431 - 961 8676 6303 - 7971 1481 81698 - 267 -23 898 -6
432* - 963 2009 6304-6307 - 7972 1482 82006-82010 - 267 -24 -
433 -1,2 7092 964 2010 6311,6332 - 7973 1483 82013 - 267 -25 898 -7
434-436 - 965 7046 -1,2 6319 - 7976 1479 82101 - 267 -26-30 -
438 7436 966 7047 6324 - 7977 8737 b) Gewinde-Normen 475**

272 (EN 1660)

439 -1 4036 967,968 - 6325 8734 7978 8736 522

4759 -3

439 -2 RG/FG 4035,8675 (970) 4032 6330,6331 - 7979 8733,8735 13 -1...1 1 724 918 1891
440 7094 (971 -1,2) 8673,8674 6334* - 7980* - 13 -12 261 946 -
442,443 - (972) 4034 6335-6337 - 7981 7049 13 -13 262,965 -2 962 (34803) 7378,8991
444 - 975 - 6340 - 7982 7050 13 -14,15 965 -1,2 969 -









13 -16...18 1502



462*, 463* - 976 - 1,2 - 6378 - 7983 7051



974 -
464, 465* - 977 - 6379 - 7984 - 13 -19 68-1 2510 -2,8 -
466,467 - 979 7038 6791,6792 1051 7985 7045 13 -20...26 - 7150-7152 286
468,469 - 980 RG 7042 (7719) 6796 10670 7987*, 7988* - 13 -27 965 -3 7154-7157 -
471,472 - 980 FG 10513 6797* - 7989-1,2 - 13 -28 - 7160,7161 286









13 -50...52 -



478-480 - 982 RG 7040 6798* - 7990 -



7168 2768,8015
508 299 982 FG 10512 6799 - 7991 10642 14 - 7172,7182 286
525,529 - 985 RG 10511 6881 - 7992 - 103 -1 2901 7184 1101
546-548 - 985 FG 10512 6883,6884 2492 7993 - 103 -2 2902 7337 14588-589
551 4766 986 - 6885 -1,2 773 7095-7997 - 103 -3 2903 7500 -2/7504 - / 10666









103 -4 2904



553 7434 987* - 6885 -3 2491 7999 -



7962 4757
555 4034 988 - 6886,6887 774 8140 - 103 -5...9 - 7970 1478
557 - 1052 - 6888 3912 9021 7093 202 - 7998 -
558 4018 1433-1436 - 6899 - 9045* - 2244 5408 8140 -1-3 -
561,564 - 1440 8738 6900 10644 9841 7379 2510 -2 - 9830 -









7952 -



562 - 1441 - 6901 10510 11014 -



18800** -
571 - 1443 2340 6902-6908 10669,10673 11023,11024 - 7970 1478 34803,34804 -
580, 582 - 1444 2341 6911 - 15058 - 7998 - 40080 2859 -1-3
601 4016 1445 - 6912 - 15237 - 8140,8141 - 50049 EN 10204
603 - 1469 - 6913* - 16903 - Tabelle 3: Normenänderung DIN ==> ISO
604-608 - 1470 8739 6914-691 6** - 18182 -
609, 610* - 1471 8744 6917-6918 - 21346 -
653 - 1472 8745 6921** 8100,8102 21547 -
660-662 1051 1473 8740 6922** 4162,8104 22424,22425 -
674,675 1051 1474 8741 6923**RG/FG 4161,10663 25192 -
703*, 705* - 1475 8742/8743 (6924) RG/FG 7040 / 10512 25193 -
741 * - 1476 8746

25195 -
787 299 1477 8747

251 97* -
792 - 1478-1 480 -

25200-25203 -
797, 798* - 1481 8752

26020 -

*ISO/EN-Norm noch nicht bekannt (Stand 03.05)

( ) Übergangs-Normen (Maße mit ISO identisch)
* ersatzlos zurückgezogene DIN-Norm, weil z. B. technisch überholt. (Bei Ausgabe von DIN EN- / DIN EN ISO-Normen erfolgt Widerruf der DIN-Normen)

** von ISO abweichende EN-Normung: DIN 475 - 1 = EN/DIN EN 1660 DIN 6914-6916 = EN/DIN EN 14399 DIN 6921/6922 = EN/DIN EN (1662) 1665 DIN 6923 = EN/DIN EN 1661 DIN 6926 = EN/DIN EN 1663/1666 DIN 6927 = EN/DIN EN 1664/1667 ISO-Norm zu alter DIN-Norm

 

1.4.2 Normenänderungen ISO ==> DIN   (nach oben)


a) Produkt-Normen

a) Produkt-Normen

b) Gewinde-Normen

ISO
DIN ISO
DIN EN ISO

EN
DIN EN

DIN

Stichwort

ISO
DIN ISO
DIN EN ISO

EN
DIN EN

DIN

Stichwort

ISO
DIN ISO
DIN EN ISO

EN
DIN EN

DIN

Stichwort

-

1515

2507

Flansch-Verbindung

7090

-

125 -1,2

Scheiben, R, Form B

68

-

13 T 19

Gew.-Grundprofil

-

1661

6923

Flanschmuttern

7091

-

126

Scheiben, Regelausführ.

228 -1...3

-

259-1...3

Zyl.Ww-Rohrgewinde G

-

(1662), 1665

6921,6922

Flanschschrauben

7092

-

433 -1,2

Scheiben, Reihe klein

261

-

13-12

Auswahl Steigungen RG/FG

-

1663,1664

6926,6927

Flanschmuttern

7093 - 1,2

-

9021

Scheiben, Reihe groß

262

-

13-13

Gew.-Auswahlreihen

-

1666,1667FG

6926,6927FG

mit Klemmteil

7094

-

440

Scheiben, extra groß

724

-

13

ISO-Gew.:Grundmaße

-

1421 8,1 4219

-

Flanschschrb./Mu FG









-

14399

6914-6916

HV-Verbindungen

7379

-

9841

Isk-Paßschrauben

965 -1...5

-

13-13...15,27

Grundlg./Grenzmaße


7380

-

-

Isk-Flachrundschrauben

1478

-

7970

Blechschrauben-Gewinde

299

-

508/787

T-Nuten/Mu/Schrauben

7411

781,782

6914

HV-Schrauben

1502

-

13-16...18

Gew.-Lehren

773

-

6885 -1,2

Paßfedern

7412-14,7417

780,783

6915

HV-Muttern

2901-2904

-

103-1...4

Trapez-Gewinde

774

-

6886,6887

Nasenkeile

7415,7416

784,785

6916

HV-Scheiben

5408

-

2244

Gewinde: Begriffe

1051

-

660...,7341

Niete,Nietstifte







1207

-

84

Zylinderschrauben

7434

27434

553

Gewindestifte Sp

6410 -1...3

-

27

Gew.-Darstellung i. TZ

   

7435

27435

417

Gewindestifte Za

c) Grund-/Funktions-Normen

1234

-

94

Splinte

7436

27436

438

Gewindestifte Rs

1479

-

7976

Sechsk.-Blechschrauben

7719,7720

-

980,6925

Muttern mit Klemmteil

1481

-

7971

Zyl.-Blechschrauben

8100,8102

1665

6921

Sechsk.-Flansch-Schr.

225

20225

-

MVE: Bemaßung

1482

-

7972

Senk-Blechschrauben

     

272

1660

475 - 1

Schlüsselweiten Sechsk.

1483

-

7973

Liko-Blechschrauben

8104

1662

6922

Sechsk.-Flansch-Schr.

273

20273

69

Durchgangslöcher f.Schrb.

   

8673

-

934,971 -1

Sechskant-Mu. Feingew.

286 -1,2

20286

7150-7182

ISO-Toleranzen/Passungen

1580

-

85

Flachkopfschrauben

8674

-

934,971 -2

Sechskant-Mu. Feingew.

885

-

-

Radien unter Schrb.-Kopf

2009

-

963

Senkschrauben

8675

-

439 -2, 936

Muttern, niedrig, Feingew.

 



2010

-

964

Linsensenkschrauben

8676

-

961

Sechskant-Schrauben FG

887

-

-

Flache Scheiben, Übers.

2338

-

7

Zylinderstifte



888

-

-

Nennlängen Schrb./Gew.

2339

22339

1

Kegelstifte

8733

-

7979

Zyl.-Stifte, I-Gew.

898 -1

-

267 - 3,7

TL: MVE Schrauben



8734

-

6325

Zyl.-Stifte, geh.

898 -2

-

267 - 4,8

TL: MVE Muttern RG

2340

22340

1443

Bolzen ohne Kopf

8735

-

7979

Zyl.-Stifte, I-Gew.

898 -5

-

267 - 3

TL: MVE Gewindestifte

2341

22341

1444

Bolzen mit Kopf

8736

28736

7978

Kegel-Stifte, I-Gew.





2342

-

427

Schaftschrauben

8737

28737

7977

Kegel-Stifte, GewZa

898 -6

-

267 - 23

TL: MVE Muttern FG

2491

-

6885 -3

Paßfedern



898 -7

-

267 - 25

Torsionsversuch M 1-M 10

2492

-

6883,6884

Nasen-/Flachkeile

8738

28738

1440

Scheiben für Bolzen

1051

-

101

Niete: Schaftdurchmesser



8739

-

1470

Zylinderkerbstifte

1101

-

7184

Form-/Lage-Tolerierung

2936

-

911

Stiftschlüssel

8740

-

1473

Zylinderkerbstifte

1891

-

918

MVE: Benennungen

3912

-

6888

Scheibenfedern

8741

-

1474

Steckkerbstifte




4014

-

931 -1

Sechskantschrauben

8742

-

1475

Knebelkerbst. kK

2320

-

267 - 15

TL: MVE Mu. m. Klemmteil

4016

-

601

Sechskantschrauben



2702

-

267 - 12

TL: MVE Blechschrauben

4017

-

933

Sechskantschrauben

8743

28743

1475

Knebelkerbst. IK

2768 -1...2

-

7168 - 1,2

Allgemein-Toleranzen



8744

-

1471

Kegelkerbstifte

2859

-

40080

Sichproben-Prüfungen

4018

-

558

Sechskantschrauben

8745

-

1472

Paßkerbstifte

3269

-

267 - 5

TL: MVE Annahmeprüfung

4026

-

913

Gew.-Stifte Isk-K

8746

-

1476

Halbrundkerbnägel





4027

-

914

Gew.-Stifte Isk-Sp

8747

-

1477

Senkkerbnägel

3506 -1...4

-

267 - 11

TL: MVE Nichtrostende

4028

-

915

Gew.-Stifte Isk-Za




3508

-

76 - 1

Gew.-Ausläufe/Freistiche

4029

-

916

Gew.-Stifte Isk-Rs

8748

-

7344

Spiralspannstifte S

4042

-

267 - 9

TL:galvanische Überzüge



8750

-

7343

Spiralspannstifte R

4753

-

78

Gew.-Enden/Überstände

4032

-

934,970

Sechsk.-Mu.I, RG

8751

-

7343

Spiralspannstifte L

4755

-

76 - 1

Gew.-Ausläufe/Freistiche

4033

-

934

Sechsk.-Mu.II,RG

8752

-

1481

Spannstifte S





4034

-

555,972

Sechskantmuttern

8765

-

960

Sechskant-Schrb. FG

4757

-

7962

Kreuzschlitze f. Schrb.

4035

-

439 -2, 936

Sechsk.-Mu.niedrig




4759 -1...3

-

267 - 2,6,522

Toleran. Schrb./Mu./Sch.

4036

-

439 - 1

Sechsk.-Mu.niedrig

10509

-

6928

Sechsk.-Flansch-Bls.

6157 -1...3

-

267 - 19

Oberflächenfehler Schrb.



10510

-

6901

Kombi-Blechschrauben

6157 -2

(493)

267 - 20,21

Oberflächenfehler Mu.

4161

1661

6923

Sechsk.-Flansch-Mu.

10511

-

985

Muttern m. Klemmteil

7085/7500-1

-

-

Gew.- furch. Schrauben

4162

1662, 1665

6922

Sechsk.-Flansch-Schr.

10512

-

982,6924

Muttern m. Klemmteil





4762

-

912

Isk-Zylinderschrauben

10513

-

980,6925

Muttern m. Klemmteil

7378

-

962

Splint-/Sicherungslöcher

4766

24766

551

Gewindestifte K




7721

-

-

Senkköpfe: Gestaltung

4775

780,783

6915

HV-Muttern

10642

-

7991

Isk-Senkschrauben

8749

-

-

Stifte:Scherversuch




10644

-

6900

Kombi-Schrauben

8839

28839

267 - 18

TL: MVE Nichteisen-Wst.

7035,7036

-

935 -1

Kronenmuttern

10663

1661

6923

Sechsk.-Flansch-Mu. FG

8991

-

962

Bezeichnungssystem MVE

7037

-

935 -3

Kronenmuttern

10669/673

-

6903/6902

Scheiben f. Kombischr.





7038

-

937/979

Kronenmuttern,flach

10670

-

6796

Spannscheiben

8992

-

267 - 1

TL:Allgem.Anforderungen

7040,7041

-

982,6924

Muttern mit Klemmteil



-

10204

50049

Prüfbescheinigungen

7042

-

980,6925

Muttern mit Klemmteil

12125

-

6926

Flansch.-Mu m.Klemmteil

10484

(493)

267 - 21

Aufweitversuch Muttern



12126

-

6927

Flansch.-Mu m. Klemmteil

10644

-

6900-1

Kombi-Schrb. Härten

7043

1663/1666

6926

Flansch.-Mu m. Klemmteil

13337

-

7346

Spannstifte L

10664

-

-

Innensechsrund-Antrieb

7044

1664/1667

6927

Flansch.-Mu m. Klemmteil

13918

-

32500

Bolzen f. B-Schweißen

       

7045

-

7985

Linsenzyl.-Schr. KS

14579...587

-

-

Innensechsrund-Schr.

10666

-

7504

ME Bohrschrauben

7046 -1,2

-

965

Senkschrauben KS



10683

-

-

Zinklamellen-Überzüge

7047

-

966

Linsensenkschr. KS

14588

-

7337

Blindniete, Begriffe

10684

-

267-10

Feuerverzinkung





15071...073

-

-

Flanschrb. leichte R.

12683

-

-

Mech. Zinkplattierun

7048

-

-

Zylinderschr. KS

15480...483

-

7504

Bohrschrauben

-

13811

-

Sheadisieren

7049

-

7981

Liko-Blechschr. KS

15973...984

-

7337

Blindniete





7050

-

7982

Senk-Blechschr. KS

16582 -585

-

7337

Blindniete

14588...589

-

7337

Blindniete

7051

-

7983

Linsensenk-Bls. KS




15330

-

-

Wasserstoffverspr.

7053

-

6928

Sechsk.-Bund-Bls.

21269

-

-

Zyl.schr.lsk FG

16048

-

-

Passivierung f. Niro-St.

7089

-

125 -1,2

Scheiben, R, Form A

21670

-

977

Schweißmuttern m.   Flansch

16426

-

-

MVE: QS-System

Tabelle 4: Normenänderung ISO ==>DIN


Zeichenerklärung zu Tabelle 4:

Isk Innensechskant
K KS Kegelkuppe / Kreuzschlitz
ME Mechanische Eigenschaften
MVE Mechanische Verbindungselemente
RG / FG Regelgewinde / Feingewinde
R / S / L Regel- /Schwere- / Leichte Ausführung
Rs / Sp / Za Ringschneide / Spitze / Zapfen
TL Technische Lieferbedingungen
TZ Technische Zeichnungen


1.4.3 DIN => ISO (Schlüsselweiten Schrauben und Muttern, Mutternhöhe)
   (nach oben)

 

Artikelgruppe

vormals
DIN

neu
ISO

DIN ISO

DIN EN ISO

Abmessungen

Veränderungen

1. Sechskant-Schr.
für die ISO-/EN-Normen

vorliegen

558

4018

M 10, 12, 14, 22

neue ISO-Schlüsselweiten

931

4014

933

4017





960

8765

alle übrigen Ø

keine = DIN und ISO identisch

961

8676

601 Mu
m. Mu 555

4016 Mu
m. Mu 4034

M 10,12,14,22

Schrauben: neue ISO-Schlüsselweiten
Muttern: neue ISO-SW + ISO-Höhen

übrige Ø bis M 39

Schrauben: keine = DIN und ISO ident.

Muttern: neue ISO-Höhen

übrige Ø über M 39

keine = DIN und ISO identisch

2. Sechskant-Schrauben,

ohne ISO-/EN-Normen

561

-

Ø M 12, 16

neue ISO-Schlüsselweiten

564

-

alle übrigen Ø

keine

609

-

Ø M 10, 12, 14, 22

neue ISO-Schlüsselweiten



~ 610

-

alle übrigen Ø

keine

7968 Mu
7990 Mu

Schrauben: -
Mu n. ISO 4034

M 12, (22)

Schrauben: neue ISO-Schlüsselweiten
Muttern: neue ISO-SW + ISO-Höhen

m. Mu 555


alle übrigen Ø

Schrauben: keine

Muttern: neue ISO-Höhen

3. Schrauben ohne
Werkzeugantrieb, ohne ISO-/EN-Normen


186/261 Mu
525 Mu

529 Mu
603 Mu
604 Mu
605 Mu
607 Mu
608 Mu
7969 Mu
11014 Mu

Schrauben: -

Muttern nach
ISO 4034

Ø M 10, 12, 14, 22

Schrauben: keine
Muttern: neue ISO-SW + ISO-Höhen

- mit Sechskantmuttern,
für die ISO-/EN-Normen
vorliegen

alle übrigen Ø

Schrauben: keine
Muttern: neue ISO-Höhen

4. Sechskantmuttern,

ohne ISO-/EN-Normen


439-1

4036

Ø M 10, 12, 14, 22

neue ISO-Schlüsselweiten

(A = ohne Fase)



(keine Höhenveränderung)




439-2

(B = mit Fase)

4035
= Regel-Gewinde

8675

= Fein-Gewinde

alle übrigen Ø

keine = DIN und ISO identisch

(keine Höhenänderung)

555

4034

(ISO-Typ 1)

Ø M 10,12,14,22

neue ISO-SW + neue ISO-Höhen

934

Fkl. 6,8,10
Fkl. 12
Fkl.6,8,10

4032
= Regel-Gewinde
(ISO-Typ 1)

übrige Ø M 5 - M 39

neue ISO-Höhen
(keine SW-Veränderung)

4033
= Regel-Gewinde
(ISO-Typ 2)

Ø unter M 5

Ø über M 39

keine = DIN und ISO identisch

8673

= Fein-Gewinde

(ISO-Typ 1)

5. Muttern, für die keine

557
917
935
986
1587

-
-
-
-
-

Ø M 10, 12, 14, 22

neue ISO-Schlüsselweiten

ISO-/EN-Normen vorliegen

alle übrigen Ø

keine


 


1.4.4 DIN => ISO (Schlüsselweiten Schrauben und Muttern, Mutternhöhe)
   (nach oben)

Sechskantschraube mit Schlüsselweite



Sechskantmutter mit Schlüsselweite

s = Schlüsselweite bei Sechskantschrauben

s = Schlüsselweite bei Sechskantmuttern

 

Nennmaß d

Schlüsselweite s

Mutternhöhe m min-max

(möglichst
zu vermei-dende Größen)

DIN

ISO

DIN

ISO

DIN

ISO

ISO

555

4034
ISO-Typ 1

934

4032
(Regelgewinde)

4033
(Regelgewinde)

8673
(Feingewinde)


ISO-Typ 1

ISO-Typ 2

M 1

2,5

 
-
-

0,55 - 0,8

-

-

M 1,2

3

 

0,75 - 1,0

-

-

M 1,4

3

 

0,95 - 1,2

-

-

M 1, 6

3,2



1,05 - 1,30

1,05 - 1,3

-

M 2

4



1,35 - 1,60

1,35 - 1,6

-

M 2,5

5

 

1,75 - 2,00

1,75 - 2,0

-

M 3

5,5



2,15 - 2,40

2,15 - 2,4

-

(M 3,5)

6



2,55 - 2,80

2,55 - 2,8

-

M 4

7



2,90 - 3,20

2,90 - 3,2

-

M 5

8


3,4 - 4,6

4,4 -5,6

3,70 - 4,00

4,40 - 4,7

4,8 - 5,1

M 6

10


4,4 - 5,6

4,6 -6,1

4,70 - 5,00

4,90 - 5,2

5,4- 5,7

(M 7)

11


-

-

5,20- 5,50

-

-

M 8

13


5,75 - 7,25

6,4-7,9

6,14- 6,50

6,44 - 6,8

7,14 - 7,5

M 10

17

16

7,25 - 8,75

8 -9,5

7,64 - 8,00

8,04 - 8,4

8,94 - 9,3

M 12

19

18

9,25 - 10,75

10,4-12,2

9,64 - 10,00

10,37 - 10,8

11,75- 12

(M 14)

22

21

-

12,1 -13,9

10,3- 11

12,1 - 12,8

13,4 - 14,1

M 16

24


12,1 - 13,9

14,1 -15,9

12,3- 13

14,1 - 14,8

15,7 - 16,4

(M 18)

27


-

15,1 -16,9

14,3- 15

15,1 - 15,8

-

M 20

30


15,1 - 16,9

16,9-19

14,9- 16

16,9 - 18

19- 20,3

(M 22)

32

34

17,1 - 18,9

18,1 -20,2

16,9 - 18

18,1 - 19,4

-

M 24

36


17,95 - 20,05

20,2-22,3

17,7- 19

20,2 - 21,5

22,6- 23,9

(M 27)

41


20,95 - 23,05

22,6 -24,7

20,7 - 22

22,5 - 23,8

-

M 30

46


22,95 - 25,05

24,3 -26,4

22,7 - 24

24,3 - 25,6

27,3 - 28,6

(M 33)

50


24,95 - 27,05

27,4 -29,5

24,7 - 26

27,4 - 28,7

-

M 36

55


27,95 - 30,05

28 -31,5

27,4 - 29

29,4 - 31

33,1 - 34,7

(M 39)

60


29,75 - 32,25

31,8 -34,3

29,4 - 31

31,8 - 33,4

-

M 42

65


32,75 - 35,25

32,4 -34,9

32,4 - 34

32,4 - 34

-

(M 45)

70


34,75 - 37,25

34,4 -36,9

34,4 - 36

34,4 - 36

-

M 48

75


36,75 - 39,25

36,4 -38,9

36,4 - 38

36,4 - 38

-

(M 52)

80


40,75 - 43,25

40,4 -42,9

40,4 - 42

40,4 - 42

-

M 56

85


43,75 - 46,25

43,4 -45,9

43,4 - 45

43,4 - 45

-

(M 60)

90


46,75 - 49,25

46,4 -48,9

46,4 - 48

46,4 - 48

-

M 64

95


49,5 - 52,5

49,4 -52,4

49,1 - 51

49,1 - 51

-

> M 64

-


bis M 100 x 6

-

bis M 160 x 6

- / -

-

Tabelle 6: Normenänderungen DIN-ISO (Schlüsselweite)

 


1.4.5 DIN =>ISO (Bolzen, Stifte, Gewindestifte und Scheiben für Bolzen)
   (nach oben)

Die wichtigsten Veränderungen sind in der Tabelle aufgeführt. Die Umstellung erfolgt in angemessener Übergangszeit.

Artikelgruppe

vormals

DIN

neu

ISO
DIN ISO
DIN EN ISO

Die wichtigsten Änderungen

Kegelstifte,
Zylinderstifte




1

2339

- Länge L neu nach ISO inkl. Kuppen
(bisher nach DIN exkl. Kuppen)

7

2338

- Länge L neu nach ISO inkl. Kuppen
(bisher nach DIN exkl. Kuppen)
- Formen A, B, C
(Form A/Tol. m 6 neu m. Kuppe/Fase)

6325

8734

- Neu: Form A mit Fase/Kuppe, durchgehärtet
(weitgehend identisch mit DIN 6325)
Form B mit Fase, einsatzgehärtet

7977

8737

- Keine gravierenden Änderungen

7978

8736

(DIN 7979/C ~ ISO 8733 [ungehärtet]

7979/D

8733, 8735

DIN 7979/D ~ ISO 8735/A [durchgehärtet])

Kerbstifte,
Kerbnägel




1470

8739

- Länge L neu nach ISO inkl. Kuppen
(bisher nach DIN exkl. Kuppen)

1471

8744

1472

8745

1473

8740

1474

8741

1475

8742

-

8743

- Neu: Knebelkerbstift,
halbe Länge gekerbt

1476

8746

- Form A = keine gravierenden Änderungen

1477

8747

- Zusätzlich Form B mit Einführende

Spannstifte,
Spiral-Spannstifte



1481

8752

- Form A = Regelausführung bis Ø ≤ 12 mm
mit 2 Fasen (bisher bis Ø ≤ 6 mm)
- zusätzlich Form B = nicht verhakend

7343

8750

- Keine größeren Änderungen

7344

8748

7346

13337

-

8749

- Neu: Stifte, Kerbstifte: Scherversuch

-

8751

- Neu: Spiral-Spannstifte, leichte Ausführung

Gewindestifte mit Schlitz

417

7435

- Keine größeren Änderungen

438

7436

- DIN und ISO nahezu identisch

551

4766

553

7434

Bolzen


1443

2340

- Teilweise andere Nennlängen

1444

2341

- Längentoleranzen geändert

1433

-

- DIN-Normen wurden zurückgezogen
  
ISO-Normen sind nicht vorgesehen

1434

-

1435

-

1436

-

Scheiben für Bolzen

1440

8738

- Einige Außen-Ø und Dicken geändert
(hindert allgemein Austausch nicht)

1441

-

- Keine ISO-Norm vorgesehen

Tabelle 7: Normenänderung DIN-ISO (Bolzen)


1.4.6 DIN => ISO (Gewindeschrauben, Blechschrauben)   (nach oben)

ISO-Normen für Gewinde- und Blechschrauben enthalten gegenüber DIN-Normen folgende Änderungen:

Die Tabellen zeigen Normnummernänderung DIN-ISO (Tabelle 8) und Kopfmaßänderungen DIN-ISO (Tabelle 9-13)

Tabelle 8: Norm-Änderungen DIN => ISO (Gewinde und Blechschrauben)

Gewindeschrauben

 

Blechschrauben

   

DIN

ISO

 

DIN

ISO  

Produktnormen:

84

1207

  7971 1481  

85

1580

  7972 1482  

963

2009

  7973 1483  

964

2010

  7976 1479  

965

7046-1,

2

7981 7049  

966

7047

  7982 7050  

7985

7045

  7983 7051  

-

7048

       

Grundnormen:

267-2

4759-1

  267-12 2702  

267-3

898-1

  7962 4757 /

7721-2

      7970 1478  



Tabelle 9: Zylinderschrauben mit Schlitz

Angaben in mm

Metrische Schrauben

ISO 1207
DIN 84


Gewinde  

M 1

M 1,2

M 1,4

M 1,6

(M1,8)

M 2

M 2,5

M 3

(M 3,5)

M 4

M 5

M 6

M 8

M 10

max.

ISO (neu)

-

-

-

3

-

3,8

4,5

5,5

6

7

8,5

10

13

16

Kopfdurchmesser

DIN (alt)

2

2,3

2,6

3

3,4

3,8

4,5

5,5

6

7

8,5

10

13

16

max.

ISO (neu)

-

-

-

1,1

-

1,4

1,8

2

2,4

2,6

3,3

3,9

5

6

Kopfhöhe

DIN (alt)

0,7

0,8

0,9

1

1,2

1,3

1,6

2

2,4

2,6

3,3

3,9

5

6



Tabelle 10:
Sechskant-Blechschrauben

Angaben in mm

Blechschrauben

ISO 1479
DIN 7976


Gewinde 

ST 2,2

ST 2,9

ST 3,5

(ST 3,9)

ST 4,2

ST 4,8

(ST 5,5)

ST 6,3

ST 8

ST 9,5

max. ISO (neu)

1,6

2,3

2,6

-

3

3,8

4,1

4,7

6

7,5

Kopfhöhe DIN (alt)

1,42

1,62

2,42

2,42

2,92

3,12

4,15

4,95

5,95

-



Tabelle 11:
Senkschrauben mit Schlitz oder Kreuzschlitz

Angaben in mm

Metrische Schrauben
ISO 2009, 2010, 7046, 7047
DIN 963, 964, 965, 966


Gewinde

M 1,6

M 2

M 2,5

M 3

M 3,5

M 4

M 5

M 6

M 8

M 10

max.

ISO (neu)

3

3,8

4,7

5,5

7,3

8,4

9,3

11,3

15,8

18,3

Kopfdurchmesser

DIN (alt)

3

3,8

4,7

5,6

6,5

7,5

9,2

11

14,5

18

max.

ISO (neu)

1

1,2

1,5

1,65

2,35

2,7

2,7

3,3

4,65

5

Kopfhöhe

DIN (alt)

0,96

1,2

1,5

1,65

1,93

2,2

2,5

3

4

5


Blechschrauben
ISO 1482, 1483, 7050, 7051 (≤ 90°)

DIN 7972, 7973, 7982, 7983 (≤ 80°)


Gewinde

ST 2,2

ST 2,9

ST 3,5

ST 3,9

ST 4,2

ST 4,8

ST 5,5

ST 6,3

ST 8

ST 9,5

max.

ISO (neu)

3,8

5,5

7,3

-

8,4

9,3

10,3

11,3

15,8

18,3

Kopfdurchmesser

DIN (alt)

4,3

5,5

6,8

7,5

8,1

9,5

10,8

12,4

-

-

max.

ISO (neu)

1,1

1,7

2,35

-

2,6

2,8

3

3,15

4,65

5,25

Kopfhöhe

DIN (alt)

1,3

1,7

2,1

2,3

2,5

3

3,4

3,8

-

-



Tabelle 12:
Flachkopfschrauben mit Schlitz

Angaben in mm

Metrische Schrauben

ISO 1580
DIN 85


Gewinde

M 1,6

M 2

M 2,5

M 3

M 3,5

M 4

M 5

M 6

M 8

M 10

max.

ISO (neu)

3,2

4

5

5,6

7

8

9,5

12

16

20

Kopfdurchmesser

DIN (alt)

-

-

-

6

7

8

10

12

16

20

max.

ISO (neu)

1

1,3

1,5

1,8

2,1

2,4

3

3,6

4,8

6

Kopfhöhe

DIN (alt)

-

-

-

1,8

2,1

2,4

3

3,6

4,8

6


Blechschrauben

ISO 1481
DIN 7971


Gewinde

ST 2,2

ST 2,9

ST 3,5

ST 3,9

ST 4,2

ST 4,8

ST 5,5

ST 6,3

ST 8

ST 9,5

max.

ISO (neu)

4

5,6

7

-

8

9,5

11

12

16

20

Kopfdurchmesser

DIN (alt)

4,2

5,6

6,9

7,5

8,2

9,5

10,8

12,5

-

-

max.

ISO (neu)

1,3

1,8

2,1

-

2,4

3

3,2

3,6

4,8

6

Kopfhöhe

DIN (alt)

1,35

1,75

2,1

2,25

2,45

2,8

3,2

3,65

-

-



Tabelle 13: Flachkopfschrauben (Linsenschrauben) mit Kreuzschlitz

Angaben in mm

Metrische Schrauben

ISO 7045
DIN 7985


Gewinde

M 1,6

M 2

M 2,5

M 3

M 3,5

M 4

M 5

M 6

M 8

M 10

max.

ISO (neu)

3,2

4

5

5,6

7

8

9,5

12

16

20

Kopfdurchmesser

DIN (alt)

3,2

4

5

6

7

8

10

12

16

20

max.

ISO (neu)

1,3

1,6

2,1

2,4

2,6

3,1

3,7

4,6

6

7,5

Kopfhöhe

DIN (alt)

1,3

1,6

2

2,4

2,7

3,1

3,8

4,6

6

7,5


Blechschrauben

ISO 7049
DIN 7981


Gewinde

ST 2,2

ST 2,9

ST 3,5

ST 3,9

ST 4,2

ST 4,8

ST 5,5

ST 6,3

ST 8

ST 9,5

max.

ISO (neu)

4

5,6

7

-

8

9,5

11

12

16

20

Kopfdurchmesser

DIN (alt)

4,2

5,6

6,9

7,5

8,2

9,5

10,8

12,5

-

-

max.

ISO (neu)

1,6

2,4

2,6

-

3,1

3,7

4

4,6

6

7,5

Kopfhöhe

DIN (alt)

1,8

2,2

2,6

2,8

3,05

3,55

3,95

4,55

-

-




Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Die Kommerzielle Benutzung von Text und Bild ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung erlaubt. Bilder und PDF-Dateien enthalten digitale Signaturen, die auch teilweise oder verändernde Entnahme nachvollziehbar machen.